Einladung zur diesjährigen Seniorenfahrt der Ortsgemeinde Hettenleidelheim

Ansicht: Residenzschloss Ludwigsburg (erbaut 1704 – 1733)    


 

E i n l a d u n g

zur diesjährigen Seniorenfahrt der Ortsgemeinde Hettenleidelheim am Dienstag, dem 11. Juli 2017 nach Ludwigsburg

 

Zur diesjährigen Seniorenfahrt der Ortsgemeinde Hettenleidelheim am Dienstag, dem 11. Juli 2017 ergeht hiermit herzliche Einladung.

 

Der Seniorenrat hat in diesem Jahr als Reiseziel die Barockstadt Ludwigsburg ausgewählt. Die Abfahrt der Busse erfolgt in diesem Jahr bereits um 8:30 Uhr ab Marktplatz Hettenleidelheim. Die Busse stehen ab 8:00 Uhr für Sie bereit. Die Bewohner des Seniorenheimes „Sonnenhof Atrium“ werden gegen 8:00 Uhr direkt abholt. Die Busse erreichen Ludwigsburg gegen 10:30 Uhr. Nach der Ankunft wird  in jeden Bus ein Gästeführer der Stadt Ludwigsburg zusteigen. Wir werden dann eine Stadtführung der „besonderen Art“ erleben. Dauer dieser Führung ca. 1 – 1 1/2 Stunden. Danach geht es zum gemeinsamen Mittagessen in den „Ratskeller“ im Zentrum Ludwigsburg. Das Ratskeller-Team begrüßt Sie gegen 12:30 Uhr und wird Sie mit regionalen Spezialitäten verwöhnen. Nach dem Mittagessen steht Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung. Dort können Sie in einem der zahlreichen Cafés eine kleine Rast einlegen oder die Stadt auf eigene Faust weiter erkunden.

 

Treffpunkt für die Rückfahrt ist wieder der Platz, wo Sie nach der Führung ausgestiegen sind. Von dort treten wir die Heimfahrt um 17:30 Uhr an. Die Busse stehen ab 17:15 Uhr für Sie bereit.


Hinweise:

Die Kosten für die Busse, die Führungen und das Mittagessen werden zum größten Teil von der Ortsgemeinde Hettenleidelheim übernommen. Die Getränke im Restaurant müssen selbst gezahlt werden. Der Eigenanteil zur Seniorenfahrt beträgt 10 € je Teilnehmer. Die Zuzahlung ist gleichzeitig mit der Anmeldung zu entrichten.

 

Grundsätzlich kann eine Rückerstattung der Zuzahlung nicht erfolgen. Sollten Sie jedoch kurzfristig erkrankt sein und sich spätestens einen Tag vor der Veranstaltung entschuldigt haben, kann unter Vorlage eines ärztlichen Attests die Zuzahlung im Ausnahmefall zurückerstattet werden.

Die Rückzahlung erfolgt durch Frau Schreider vom Bürgerbüro an folgendem Termin:

Mittwoch, den 12.07.17. Für Rückfragen ist Frau Schreider unter folgender Nummer zu erreichen:

06351 405 251.


 

Die Fahrt wird in modernen Reisebussen, die alle mit Toiletten ausgestattet sind, durchgeführt. An der Fahrt können alle Personen ab 60 Jahre und auch Frührentner sowie deren Ehe - / Lebenspartner teilnehmen, auch wenn diese das vorgenannte Mindestalter noch nicht erreicht haben. An dieser Stelle weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass nur Personen an der Seniorenfahrt teilnehmen dürfen, die ihren Hauptwohnsitz in Hettenleidelheim haben.

 

Wir bitten Sie bei der Anmeldung Ihre Anschrift mit Telefonnummer anzugeben und diese aus organisatorischen Gründen bis

 

spätestens Freitag, den 23. Juni 2017

 

an der Info-Theke der Verbandsgemeinde Hettenleidelheim abzugeben. Später eingehende Anmeldungen können wir aus organisatorischen Gründen leider nicht berücksichtigen.

 

 

Wir freuen uns, wenn recht viele Seniorinnen und Senioren an der Fahrt teilnehmen und wünschen allen schon heute einen schönen, unvergesslichen Tag!

 

Kennzeichnung: